• CELAL BOZYEL
      Begriff
      Allgemeine Geschäftsbedingungen
      1. Geltungsbereich
      Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen über unseren Online-Shop.
      2. Vertragspartner, Vertragsunterzeichnung
      Der Kaufvertrag kommt mit CELAL BOZYEL (Haftungsbeschränkung) zustande.
      Durch die Aufnahme der Produkte in den Online-Shop machen wir ein verbindliches Angebot zum Abschluss des Vertrages für diese Artikel. Durch die Verwendung der im Bestellvorgang vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen sind Sie nicht verpflichtet, unsere Produkte zunächst in den Warenkorb zu legen, bevor Sie Ihre verbindliche Bestellung aufgeben, und Sie können Ihre Eingaben jederzeit korrigieren. Der Vertrag wird durch Klicken auf die Bestellschaltfläche abgeschlossen, um das Angebot der Ware im Warenkorb anzunehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie eine E-Mail-Bestätigung.
      3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung
      Die für den Vertragsabschluss verfügbare Sprache ist Deutsch.
      Wir speichern den Vertragstext und senden die Bestelldaten sowie unsere AGB per E-Mail. Aus Sicherheitsgründen kann im Internet nicht auf den Vertragstext zugegriffen werden.
      4. Lieferbedingungen
      Zusätzlich zu den angegebenen Produktpreisen kommen auch die Transportkosten hinzu. Weitere Informationen zur Höhe der Versandkosten finden Sie in den Angeboten.
      Die Lieferung per Transport ist nur möglich. Leider ist es nicht möglich, die Ware ab Lager abzuholen.
      5. Zahlung
      Sie können wählen, ob Sie die Bestellung per Paypal, Sofortüberweisung, Klarna oder Banküberweisung abschließen möchten.
      Vorauszahlung / Überweisung
      Wenn Sie die Zahlungsmethode im Voraus wählen, werden wir Ihnen Ihre Bankdaten in einer separaten E-Mail mitteilen und die Ware nach Zahlungseingang liefern.
      Paypal
      Während des Bestellvorgangs werden Sie auf die Website des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal zu bezahlen, müssen Sie sich zuerst dort oder dort registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legalisieren und uns den Zahlungsauftrag bestätigen. Nach der Bestellung im Geschäft bitten wir PayPal, den Zahlungsvorgang einzuleiten.
      Die Zahlung wird unmittelbar danach automatisch von PayPal abgewickelt. Weitere Informationen erhalten Sie während des Bestellvorgangs.
      In Zusammenarbeit mit KlarnaKlarna bieten wir Ihnen den Rechnungskauf als Zahlungsoption an. Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Rechnungsdatum. Die Rechnung wird beim Versand der Ware ausgestellt und per E-Mail verschickt. Die Zahlung erfolgt an Klarna. Bitte beachten Sie, dass die Klarna-Rechnung nur für Verbraucher verfügbar ist.
      6. Den Titel behalten
      Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
      7. Transportschäden
      Wenn die Ware mit offensichtlichen Transportschäden geliefert wird, melden Sie diese Fehler bitte so bald wie möglich dem Zusteller und setzen Sie sich umgehend mit uns in Verbindung. Ihr Versäumnis, eine Beschwerde einzureichen oder uns zu kontaktieren, hat keine Konsequenzen für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere für Ihre Gewährleistungsrechte. Sie helfen uns jedoch, unsere eigenen Ansprüche gegen den Spediteur oder die Versandversicherung geltend zu machen.
      8. Garantie
      Die gesetzliche Haftung für Mängel gilt, sofern nachstehend nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist.
      Die oben genannten Einschränkungen und Verkürzungen der Frist, des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, vorsätzliche oder grobe Fahrlässigkeit, Verstöße gegen wesentliche Vertragspflichten, die von unseren gesetzlichen Vertretern oder Vertretern in Fällen auftreten, in denen sich der Vertragspartner regelmäßig auf (Kardinalpflichten) unter berufen kann Das Garantieversprechen, das die Vertragserfüllung gewährleistet, gilt nicht für Schadensersatzansprüche. Wenn der Geltungsbereich des Produkthaftungsgesetzes geöffnet oder akzeptiert wird, finden Sie Informationen zu zusätzlichen Garantien und deren genauen Bedingungen auf dem Produkt und auf den speziellen Informationsseiten im Online-Shop.
      Gebrauchte oder geöffnete Produkte sind von diesen Rechten ausgenommen!
      Bei Rücksendungen innerhalb von 14 Tagen trägt der Käufer die Versandkosten.
      Kundendienst: Bei Fragen oder Beschwerden können Sie sich wochentags zwischen 09:00 und 18:00 Uhr an unseren Kundendienst wenden. Admin@mamaundbabywelt.de
      9. Haftung
      Wir haften ohne Einschränkung für Ansprüche, die auf von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder unseren Vertretern verursachten Schäden beruhen, im Falle von Schäden an Leben, Körper oder Gesundheit.
      Bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Verletzung der Arbeit, solange eine Einigung erzielt wird, mit dem Versprechen der Garantie oder solange der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet wird. Im Falle eines Verstoßes gegen wesentliche vertragliche Verpflichtungen, die die ordnungsgemäße Vertragserfüllung und unsere (vertraglichen) Verpflichtungen, leichte Fahrlässigkeit, unsere gesetzlichen Vertreter oder unsere Bevollmächtigten gewährleisten, ist die Haftung auf den vorhersehbaren Betrag begrenzt. Es ist in der Regel ein Schaden zu erwarten, wenn der Vertrag abgeschlossen ist. Schadensersatzansprüche sind übrigens ausgeschlossen.
      10. Konfliktlösung
      Die Online-Streitbeilegungsplattform der Europäischen Kommission finden Sie unter: https://ec.europa.eu/consu