Ergebnisse 1 – 20 von 86 werden angezeigt

Wertvolle Steine

Weltweit sind mehr als 5.000 Mineralien bekannt, von denen die meisten relativ fremd sind.
Neben klassischen Wertvolle Steine wie Smaragd, Diamant, Aquamarin, Rubin und Saphir sind vielen Mineralien wie Rosenquarz, Amethyst, Opal, Bergkristall oder Achat bekannt.
Umgekehrt zu Mineralien, die in Mineralienfachgeschäften oder Mineralienausstellungen unter Zaregorodtsevit, Lomonosovit, Tyuyamunit, Yakhontovit, Charoit, Creaseyit, Roselith, Mansfieldit, Tranquilityit oder Wakabayashilit nicht üblich sind.
Ob ein seltenes Mineral auch einen höheren Wert hat als das “berühmte” Mineral, hängt in erster Linie von der Nachfrage und den Verwendungsmöglichkeiten ab. Der zuckerkristallgroße Fingerit ist derzeit das seltenste Mineral der Welt, erreicht jedoch keine Marktpreise wie Musgravit. Fingerstone-Kristalle sind sehr klein und selten für die kommerzielle Nutzung und Verarbeitung des Steins. Im Gegenteil, die zahlreichen Seltenheiten unter den Mineralien sind für Sammler und Wissenschaftler von Interesse, die an den Bildungsbedingungen und der chemischen Zusammensetzung der Mineralien interessiert sind.